"Smart Product", smarte Entwicklung?

Machen Sie Ihren Produktentwicklungsprozesses genauso smart wie Ihr Produkt

52 % der Unternehmen, die smarte Produkte entwickeln, befürchten, Marktanteile zu verlieren, wenn sie ihre Produkte nicht ständig weiterentwickeln.

Smarte Produkte schaffen zwar neue Chancen, sie bringen aber auch mehr Komplexität und somit neue Herausforderungen mit sich. Wie können Unternehmen ihre Prozesse zur Entwicklung smarter Produkte also optimieren, um diese Herausforderungen zu meistern?

Im Bericht von Tech-Claritylesen Sie:

  • Mehr über die Best Practices in den Bereichen Anforderungsmanagement, Systemdesign, Simulation sowie Schnittstellen- und Änderungsmanagement.

  • Wie eine auf den Lifecycle zugeschnittene Plattform einen einheitlichen, transparenten Produktentwicklungsprozess über verschiedene Disziplinen hinweg ermöglicht und dazu beiträgt , smarte Produkte schneller auf den Markt zu bringen – und zwar unter Einhaltung der Budget- und Qualitätsanforderungen!

Bericht herunterladen

Herunterladen