Simulations- und Prototyping-Praktiken weltweit

Forschungsbericht: 329 Ingenieure sprechen über Simulationen & physische Tests

Prototyping und Simulation ermöglicht es Ingenieuren, ihre Konstruktionen virtuell zu überprüfen, bevor sie in Produktion gehen. Es ermöglicht Ihnen, frühzeitige Konstruktionsfehler zu identifizieren, sie sicher zu testen,
und damit letztendlich unnötige Kosten zu vermeiden. Konstruktionen mittels Simulation und/oder physischer Tests zu testen, hat sich zwar bewährt – jedoch stehen Realität und Theorie häufig im Widerspruch zueinander.

Wir wollen verstehen, wie Simulation vom Konzept bis zur Fertigung eingesetzt wird und welchen Platz sie dabei im gesamten Konstruktionsprozess einnimmt. In diesem engineering.com-Forschungsbericht lassen wir 329 Ingenieure, Konstrukteur, Produktmanager und andere Leser zu Wort kommen, um über ihre Erfahrungen mit Simulationen und physischen Tests zu sprechen.

In diesem Bericht erfahren Sie mehr über:

  • Die größten Hindernisse für die Simulation, denen Ingenieure heute gegenüberstehen

  • Die größten Bedenken hinsichtlich der Testoptionen

  • Wie sich die Größe eines Unternehmens auf dessen Simulationsmethoden auswirkt

  • Und vieles mehr

Gagnez en confiance et augmentez votre productivité grâce aux outils de simulation intégrés

Bericht herunterladen

Herunterladen