Produktentwicklung der nächsten Generation

Clever kombinieren - CATIA V5 Connected Engineering mit den Erweiterungspaketen verbinden und umfangreichen Preisnachlass sichern

CATIA Connected Engineering – Mehr als nur eine 3D-CAD-Software

Mit den CATIA V5 Engineering Excellence Paketen bietet Dassault Systèmes seinen Anwender mehr Mobilität und den Zugriff auf erweiterte Funktionen ohne Komplettsysteme zu verändern.  Anwender profitieren von der 3DEXPERIENCE Plattform in der Cloud dank erhöhter Flexibilität und effektiverer Zusammenarbeit.

In Kombination von CATIA V5 und einer Erweiterung durch die Applikationen aus Projekt-, Produkt- und Stücklistenmanagement sowie Multiphysics-Simulation gewähren wir einen Nachlass von bis zu 50 Prozent. Mit diesem speziellen Angebot, gültig bis 21.12.2020, bieten wir umfangreiche Vorteilspakete mit zusätzlichen Werkzeugen für schnellere und verbesserte Produktinnovationen.

Mechanical Engineering > Image > Dassault Systèmes®

Projektmanagement

Einer der großen Vorteile bei der Anbindung von CATIA V5 an ENOVIA liegt in der Nutzung der Projektmanagementfunktionalitäten. Ein ergebnisbasiertes Projektmanagement, das Produkt- oder Servicedaten mit einem Projekt verknüpft und somit Echtzeitüberwachung und -bewertung für bessere Performance bietet, führt zu:

  • Reduzierung von Ressourcen- und Gesamtkosten
  • Verbesserte Entscheidungen durch die Echtzeit-Verfolgung 
  • Verbesserte Ausführung und Übersicht über komplexe
  • Produktentwicklungsaktivitäten durch die Zerlegung in kleinere Abschnitte 

Produkt- & Stücklistenmanagement

Über das Projektmanagement hinaus geht es darum, die richtigen Angebote zur richtigen Zeit, um Nachfrage und Personalisierungsanforderungen von Kunden zu erfüllen. Beschleunigen Sie teamübergreifend die Zusammenarbeit und Produktentwicklung durch Zuweisen von Engineering-Verantwortung über das gesamte Wertschöpfungsnetz.
Verkürzen Sie Ihre Durchlaufzeit für die technische Produktdefinition und Validierung, einschließlich flexibler Visualisierung, Zassenbearbeitung und Lebenszyklus-Operationen. 

Multiphysics-Simulation

Bereitstellung leistungsstarker, intuitiv einsetzbarer Werkzeuge für die lineare Struktursimulation während des Konstruktionsprozesses. 

  • Testen der strukturellen Leistung durch einen geführten Workflow für lineare statische, Frequenz- und Knickanalysen sowie stationär thermische, harmonische und modal-dynamische Analysetypen.
  • Bewerten der strukturellen KPIs aller Geometriearten
  • Hochwertige Darstellung von Ergebnissen, insbesondere bei sehr umfangreichen Modellen 

3DLean in der Fertigung - Prozesse klar visualisieren

Die aktuelle Sicht auf die Fertigung und damit die effiziente Ursachenanalyse stehen im Zentrum der Lean-Bemühungen. Mit 3DLean kann die Betrachtung auf ein visuelleres, virtuelles Niveau gehoben werden. Das macht Vorgänge noch klarer und den Zugriff ortsunabhängiger. Unternehmen, die sich für 3DLean entscheiden können ihre Anwender digital vernetzen. Sie profitieren von Zugriff auf Produkt-, Prozess- und Ressourcendaten mit einheitlichen Datenmodellen. 

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot schicken. 

Dieses Angebot ist gültig in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Liechtenstein, Ungarn und endet am 21.12.2020. 

Connected Engineering On the Cloud Webinar

45 minutes 45 Sekunden

Weitere Informationen und Inhalte

Jetzt Beratung anfragen

Herunterladen